Auf und davon

Eigentlich war alles ganz anders geplant, eigentlich wollte ich über die Erfahrungen mit dem EFT berichten. Doch dann wurde es doch so stressig auf der Arbeit, dass ich nichts anderes mehr geschafft habe, als dort irgendwie den Kopf über Wasser zu halten. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.

Immerhin habe ich es geschafft, den Koffer zu packen. Morgen geht es los. Ich freue mich auf viel weite Landschaft, freundliche Leute und viel Entspannung. Nicht so sehr freue ich mich auf den langen Flug und das viele Autofahren, da Sitzen immer noch nicht so das beste für mich ist. Aber da das eine ohne das andere nicht geht, muss ich da wohl durch 😉

Ich wünsche Euch angenehme Wochen 🙂

Advertisements

5 Kommentare

  1. 15. Februar 2014 um 01:18

    Gute Reise und eine schöne, erlebnisreiche Zeit!

  2. babs said,

    15. Februar 2014 um 10:22

    ganz viel spass und viel erholung
    liebe grüße
    babs

  3. sakarinevada said,

    15. Februar 2014 um 12:38

    Reise gut und schnell. Ich wünsch Dir ganz viel Spass und Freude.

  4. Wolfgang said,

    16. Februar 2014 um 16:40

    Geniess es, und komm gut wieder!
    Alles Liebe,
    Wolfgang

  5. finja said,

    4. April 2014 um 08:36

    Ich hoffe, Dir geht es gut?