Staging 07/2013 – MRT Abdomen

Ich wäre vor innerer Anspannung fast zerrissen, als ich in der Praxis von Professor Koryphäe angerufen habe um nach dem Befund zu fragen. Sie gucken und faxen, wenn da.

Dann klingelt irgendwann nach einer gefühlten Ewigkeit (von 10 Minuten) das Fax. Zwei Seiten kommen, das ist schlecht. Zwei Seiten heißt viel Text. Viel Text weist auf Schwierigkeiten hin.

Aber es sind zwei Befunde, vom CT am Montag und vom MRT am Dienstag. Und der MRT-Befund sagt – alles wie zuvor.

Ich konnte nicht lachen, ich habe nur gezittert und geatmet, eine gefühlte Ewigkeit (vermutlich nur 5 Minuten). Meinen Mann angerufen, meine Eltern angerufen. Kind, warum freust Du Dich nicht? Später vielleicht, jetzt muss ich atmen.

Jetzt ist später, geschlagene zwei Stunden, und ich kann lächeln. Breit sogar 😀

Der CT-Befund sagt natürlich, dass die Rippenbrüche abgeklärt werden sollten. Dort steht aber auch „Trauma von außen“, was für mich heißt, dass es nichts unmittelbar mit Metastasen zu tun hat. Und damit wird „das muss abgeklärt werden“ auf nach dem Urlaub verschoben. Basta.

Jetzt muss ich irgendwie runter kommen. Meine Arbeit zu Ende bringen. Koffer packen. Montag geht es in Urlaub.

😀

Werbeanzeigen

9 Kommentare

  1. Samate said,

    4. Juli 2013 um 16:05

    Wie ich mich freue für Dich!! Herzilchen Glückwunsch zu dem guten Befund!! Und nun nix wie weg und Urlaub genießen, ich wünsche Dir einen wunderwunderschönen Urlaub!!!!

  2. 5. Juli 2013 um 06:41

    Danke schön 😀

  3. sue said,

    5. Juli 2013 um 07:28

    Ich wünsche Dir eine wunderschönen und entspannten Urlaub.
    Gratuliere zu dem Stagingergebnis.

    lg sue

  4. finja said,

    5. Juli 2013 um 11:25

    Sehr schön! Ich tippe jetzt umso mehr auf etwas in der Art von Osteoporose (, die ja wirklich bei vielen durch die Therapien begünstigt wird), zumal Dir ja eingefallen ist, was von außen den Rippenbruch verursacht haben könnte. Und da die Befunde so gut sind … ach, da dürfen jetzt ganz viele Steine purzeln. Schönen Urlaub, erhol Dich gut!

  5. claudia said,

    5. Juli 2013 um 19:11

    🙂

    Schreib gar nicht viel, ausser dass ich mich ganz arg freu

  6. patentsocke said,

    6. Juli 2013 um 13:22

    Einen wundervoll entspannten Urlaub mit viel Seelebaumeln!

    Liebe Grüße
    Patentsocke

  7. Wolfgang said,

    6. Juli 2013 um 22:15

    Ich freu mich sehr für Dich!!! Und jetzt ab in den Urlaub!!!!!! :-))

    Alles Liebe,
    Wolfgang

  8. 26. Juli 2013 um 13:53

    Danke, Ihr Lieben, es war ein toller Urlaub. Nicht immer alles einfach, aber überwiegend schön 😀

  9. sakarinevada said,

    26. Juli 2013 um 17:16

    Wie schön, dass Dein Urlaub genau das war was Du Dir gewünscht hast. Aber auch schön wieder etwas von Dir zu hören. 🙂

    Willkommen zurück.
    Ursula