PS

Und dann sagte Professor Koryphäe noch etwas: „Und wenn es so wäre, wir hätten noch viele Möglichkeiten. Gerade letzte Woche wurde wieder ein vielversprechendes Präparat für hormonrezeptorpositiven Brustkrebs mit Metastasierung zugelassen. Sehr gute Wirkung und ein gutes Nebenwirkungsprofil.“

Er sprach da von Afinitor(R) von Novartis (Wirkstoff Everolimus), der Ende Juli zugelassen wurde (Ergebnisse der BOLERO-2 Studie). Das mit den Nebenwirkungen liest sich hier etwas anders in den Artikeln als unbedingt gut verträglich, aber alles ist relativ im Vergleich zu Taxol …

Das macht mir Hoffnung. Dass die Forschung weitergeht, dass er so gut informiert ist, dass er Optionen bieten kann. Und doch hoffe ich ganz stark, dass er erst einmal mit anderen Patientinnen das Nebenwirkungsprofil selbst begutachten kann.

Werbeanzeigen

4 Kommentare

  1. 10. August 2012 um 20:04

    Also ich wurde auch von März bis April im Becken bestrahlt, aufgrund einer Meta. Nach Schmerzen wurde ein MRT veranlasst und mein Onkologe wertete die Bilder mit mir aus – alles voll mit Metastasen.

    Einen Tag später bekam ich Entwarnung. Es sei nicht zu 100% gesagt, dass es Metastasen sind. Es könnten auch noch Unregelmäßigkeiten durch die Strahlentherapie sein, denn der TM sank auch immer mehr. So wurde es vorerst belassen, bis demnächst ein neues MRT durchgeführt wird. Also lass den Kopf nicht hängen. Die Möglichkeiten sind noch offen.

  2. sakarinevada said,

    11. August 2012 um 04:05

    Jennek, auch da kann ich Deinem Professor Koryphäe nur zustimmen. Die Medizin hat wirklich riesige Fortschritte gemacht.

    Ich hoffe nun mit Dir, dass Du diese Fortschritte nicht nutzen musst!

    Liebe Grüsse
    Ursula

  3. dreamsandme said,

    12. August 2012 um 11:26

    Ich drück dir sämtliche Daumen, dass du bald völlige Entwarnung bekommst! Dein Arzt ist toll informiert, sollte auch nicht anders sein!

    Liebe Grüße,
    Bussi,
    Sunny

  4. Brigitte said,

    14. August 2012 um 15:52

    Ich drücke dir die Daumen, aber so was von………